ROTU

Für Anlagenhersteller

und  Betreiber


ROTU ist ein flexibles Hochleistungszuführsystem für die automatisierte Produktion. Der standardisierte Maschinengrundkörper basiert auf einer neuartigen Systemarchitektur und nutzt ein helikales Vibrationsförderprinzip. Das für die Zuführaufgabe spezifische Tooling ist kreisförmig um eine fördergutunabhängige Schnecke angeordnet.

 

Mit Hilfe unserer digitalen Technologien legen wir die Toolings und die Maschinenstruktur einmalig so aus, dass bis zu 1.000 Teile pro Minute zugeführt werden können. Für die Erhöhung der Varianz kann zum bestehenden ROTU einfach ein neues Tooling bestellt werden. Dies ist jederzeit möglich, auch wenn ROTU bereits bei Ihnen am Shop Floor ist. Denn wir haben Ihren ROTU als digitalen Zwilling vollständig abgebildet.

 

Die Rüstzeit beträgt unter 5 Minuten. Zum Wechsel werden Spannelemente geöffnet und das neue Tooling montiert. Alles andere macht ROTU selbst. Die Steuerung kann IoT-fähig gestaltet werden und lässt sich in eine übergeordnete Steuerung einbinden.

 

ROTU  ist in den Größen S, M und L verfügbar. Wenn die Zuführtechnik Ihr limitierender Output-Faktor ist und Sie häufige Rüstwechsel pro Woche haben, kann mit ROTU eine Stückkosteneinsparung von bis zu 39% erzielt werden.

PARU

Für Anlagenhersteller


PARU ist ein flexibles Hochleistungszuführsystem für Anlagenhersteller. Das System hat einen standardisierten Maschinengrundkörper und nutzt ein lineares Vibrationsförderprinzip. Die fördergutspezifischen Toolings sind als parallele Austragstrecken angeordnet.

 

PARU befindet sich in der Vorentwicklung und ist derzeit nicht erhältlich. Auf Basis unserer Versuchsträger schätzen wir die Leistungsfähigkeit auf bis zu 1.500 Teile pro Minute. Durchschnittlich können 8 Teilevarianten zugeführt werden und die Rüstzeit wird auf 10 Minuten prognostiziert.

 

Sollten Sie an einer Pilotanwendung von PARU Interesse haben, kontaktieren Sie gerne unseren Vertrieb unter dem Button Anfrage.

KONTAKT

 STANDORT MÜNCHEN: INNOVATION LAB

Hofmann & Stirner Zuführsysteme GmbH

Agnes-Pockels-Bogen 1

80992 München

 

 

 STANDORT INGOLSTADT: PRODUKTION

Hofmann & Stirner Zuführsysteme GmbH

Marie-Curie-Straße 6

85055 Ingolstadt

 

 

T: +49 152 013 11 258

E: kontakt@hofmannstirner.de

 

 


FOLGEN SIE UNS!

(Weiterleitungshinweis: Beim Klicken auf eines der folgenden drei Icons werden Sie auf die jeweiligen Webseiten weitergeleitet. Dabei können Daten übertragen werden. Die Datenschutzerklärungen von YouTube, Instagram und LinkedIn finden Sie auf deren Websites).